Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Notfalleinsätze in der Wasserrettung

Als Teileinheit des Wasserrettungszuges des DLRG-Bezirks Hannover-Stadt  werden wir in aller Regel gemeinsam mit den Wasserrettungskräften der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr Hannover zu allen größeren Wasserrettungsnotfällen alarmiert. Über den eigenen Rettungsbootstrupp hinaus stellen wir weiteres Personal für die weiteren Teileinheiten, z.B. auch Einsatztaucher.

Hast Du Interesse daran, Dich im Einsatzbereich zu engagieren? Dann sprich uns bitte an!

Einsatzmöglichkeiten für Wasserrettungseinheiten der DLRG

  • Ertrinkungsunfälle
  • Unfälle mit Wasserfahrzeugen
  • Tauchunfälle
  • Eisrettung
  • eingeschlossene Personen in versunkenen Kraftfahrzeugen
  • Luftfahrzeugunfälle mit Wasserberührung
  • Schienenfahrzeugunfälle mit Wasserberührung
  • Hochwassereinsätz
  • sonstige Wasserunfälle, zu deren Bewältigung Personal, Sondermaterial und -gerät der Wasserrettung notwendig werden

Alarmierung im Notfall

Die Alarmierung im Rahmen der allgemeinen Gefahrenabwehr erfolgt bei Bedarf über die Regionsleitstelle Hannover (über allgemeinen Notruf 112); hierfür sind die aktiven Helfer mit Digitalen Melde-Empfängern (DME) ausgerüstet. Zusätzlich oder alternativ erfolgt eine SMS-/Telefonalarmierung mit Möglichkeit der direkten Rückmeldung.

 

 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing