Einsätze des Wasserrettungszuges Hannover-Stadt

DatumBeschreibung Fotos
01.09.2015
01:35 Uhr
Alarm
Brink-Hafen, Mittellandkanal Höhe Büttnerstraße*Person im Wasser; wurde durch unseren im Dienst auf einem RTW befindlichen TL Einsatz im schwimmerischen Einsatz gerettet
23.07.2015
13:35 Uhr
Alarm
Misburg-Süd, Misburger Hafen *Person im Wasser, Suicid; Person konnte durch ersteintreffende Polizei gerettet werden
19.12.2014
13:05 Uhr
Alarm
Calenberger Neustadt, Leine Höhe Papageienbrücke*Person im Wasser; Person konnte nur noch tot durch Feuerwehr geborgen werden
16.12.2014
10:00 Uhr
Alarm
Stöcken, Mittellandkanal Höhe Gemeinschaftskraftwerk *Person im Wasser
09.12.2014
19:05 Uhr
Alarm
List, Mittellandkanal Höhe Neue Sachlichkeit*Person im Wasser, droht zu ertrinken
13.10.2014
16:35 Uhr
Alarm
Calenberger Neustadt, Leine Höhe Weddigenufer*Ältere Person mit Rollator ins Wasser gegangen
26.09.2014
15:15 Uhr
Alarm
List, Mittellandkanal Höhe Tannenbergallee*Ältere Person ins Wasser gefallen
29.07.2014
21:35 Uhr
Alarm
Misburg-Nord, Schulzentrum Misburg *Betreuungsstelle bei Bombenevakuierung besetzen
28.07.2014
16:20 Uhr
Alarm
Lahe, Altwarmbüchener See *Ertrinkungsunfall, 8jähriger Junge: Wurde lebend im Sanitärgebäude aufgefunden
26.07.2014
17:20 Uhr
Alarm
Groß Buchholz/Roderbruch, Regenrückhaltebecken Pappelwiese *Ertrinkungsunfall: Person konnte nur noch tot durch unsere Taucher geborgen werden
08.06.2014
15:15 Uhr
Alarm
Lahe, Altwarmbüchener See *Wasserrettung: Ertrunkener ausländischer Student, konnte letztlich nur noch tot durch unsere Taucher geborgen werden
29.05.2014
13:05 Uhr
Alarm
Calenberger Neustadt, Leinewehr Schneller Graben *Paddler im Wehr
27.02.2014
16:10 Uhr
Alarm
Linden-Süd Rösebeckstr Krankenhaus Siloah *Person im Wasser Höhe Siloah; Alarm Abbruch um 16:15
29.01.2014
07:21 Uhr
Alarm, Abbruch
Linden-Süd, Leine Höhe Lodemannbrücke *Person im Wasser, lebend
26.01.2014
15:53 Uhr
Alarm, Abbruch
Südstadt Karl-Thiele-Weg Maschsee Westufer Person im Eis
18.08.2013
02:38 Uhr
Alarm, Abbruch
Dornröschenbrücke; Person im Wasser
22.07.2013
16:16 Uhr
Wülfel Kleingartenkolonie; Personenrettung
05.06. - 07.06.
& 10.06. - 14.06.
Katastrophenschutzeinsatz
Elbehochwasser 2013
Zwei mehrtägige Katastrophenschutzeinsätze mit dem Landeseinsatzzug Niedersachsen-Süd im Landkreis Lüneburg
30.05.2013
10:19 Uhr
Stöcken, Klappenburgbrücke
Alarm über DME: Person im Hochwasser
18.03.2013
11:36 Uhr
Alarm Südstadt Karl-Thiele-Weg; Bootshaus Üstra Person treibt auf See Kleidung gefunden
Alarm DME: "HW2 (Hilfeleistung Wasser Stufe 2), Person im Wasser"
03.09.2012
15:47 Uhr
Person im Wasser, Mittellandkanal Höhe Noltemeyerbrücke
Alarm über DME: "Person im Wasser"
31.05.2012
19:05 Uhr
Personenrettung, Mittellandkanal Höhe Hannoversche Str. (Misburg)
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Eine betrunkene Person war von der Brücke in den Mittellandkanal gesprungen; die Person konnte rasch an Land geholt und dem Rettungsdienst übergeben werden. Die WRG Misburg war bereits vor Ort, die restlichen Kräfte befanden sich bei Abbruch um 19.19 Uhr noch auf Anfahrt.
Im Einsatz war der Wasserrettungszug Hannover-Stadt in Stärke 1/4/10 // 15, davon 4 Taucher
06.05.2012
05:50 Uhr
Personenrettung, Ihme Höhe Benno-Ohnesorg-Brücke (Calenberger Neustadt)
Alarm über DME: "Person von Brücke in Wasser gefallen"
Die ersteintreffende Polizei konnte den Mann wohlbehalten aus dem Wasser fischen.
Einsatzabbruch gegen 06.00 Uhr kurz vor Abrücken von der Bootshalle
02.02.2012
13:15 Uhr
Personenrettung, Graft in den Herrenhäuser Gärten
Pressebericht BF Hannover | Bericht HAZ
Alarm über DME: "Eisrettung, Person eingebrochen"

Einsatzabbruch beim Abrücken von der Bootshalle, ein Gärtner hatte die Frau retten und an einen RTW übergeben können
06.01.2012
10:55 Uhr
Leichenbergung, Mittellandkanal Höhe Dieselstr. (Limmer)
Pressebericht BF Hannover
Alarm über DME: "Person im Wasser"

Im Einsatz war der Wasserrettungszug Hannover-Stadt in Stärke ... [folgt]
18.11.2011
11:25 Uhr
Leichenbergung, Mittellandkanal Höhe Noltemeyerbrücke (Bothfeld)
Bericht Neue Presse
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Ein Passant hatte eine im Wasser treibende Person gemeldet; die ersteintreffenden Kräfte konnten die nahe des Ufers treibende Wasserleiche schnell bergen.
Einsatzabbruch beim Abrücken von der Bootshalle gegen 11:40 Uhr
27.10.2011
12:10 Uhr
Teddybärbergung, Mittellandkanal Höhe Klabundestraße (Misburg)
Alarm über DME: "Taucher erforderlich"
Ein Passant hatte einen im Wasser treibenden Kinderkörper gemeldet; die ersteintreffenden Feuerwehrkräfte stellten jedoch schnell fest, dass es sich bei dem vermeintlichen Kindskörper um einen großen, schwarzen Teddybären handelte.
Einsatzabbruch kurz nach Eintreffen der ersten DLRG-Kräfte an der Einsatzstelle
01.08.2011
21:55 Uhr
Personenbergung, Leine Höhe Culemannstraße (Calenberger Neustadt)
Pressebericht BF Hannover | Bericht HAZ
Alarm über DME: "HW2"

Im Einsatz war der Wasserrettungszug Hannover-Stadt in Stärke 1/4/15 // 20, davon 3 Taucher
Fotos
(HannoverReporter)

Fotos
(NonstopNews)
29.07.2011
Uhr
Personensuche, Mittellandkanal Höhe Eulenkamp (Sahlkamp)
Pressebericht BF Hannover | Bericht HAZ
Alarm über DME: ""

Im Einsatz war der Wasserrettungszug Hannover-Stadt in Stärke 1/2/5 // 8, davon 3 Taucher
Fotos
(HannoverReporter)
06.06.2011
18:04 Uhr
Personenbergung, Mittellandkanal Höhe Hannoversche Straße (Misburg)
Pressebericht BF Hannover | Bericht HAZ
Alarm über DME: "Ertrinkungsunfall"

Im Einsatz war der Wasserrettungszug Hannover-Stadt in Stärke 1/5/14 // 20, davon 5 Taucher
02.06.2011
18:30 Uhr
Person im Wasser, Schleuse Limmer, Eichenbrink
Bericht Neue Presse
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Ein 28jähriger angetrunkener Vatertagsausflügler war von einer Brücke in den Stichkanal des Mittellandkanals gesprungen; seine Freunde setzten einen Notruf ab, als sie ihn nicht mehr an Land kommen sahen. Nach knapp 90minütiger Suche konnte der Taucheinsatz abgebrochen werden, da der Gesuchte zwischenzeitlich zuhause im Bett aufgefunden wurde.
Im Einsatz war der Wasserrettungszug Hannover-Stadt in Stärke 1/5/13 // 19, davon 4 Taucher
Fotos
(HAZ - Christian Elsner)
23.05.2011
22:37 Uhr
Ölschaden auf dem Mittellandkanal, Brink-Hafen
Pressebericht BF Hannover
Alarm über DME: "Ölschaden auf Wasser"
An einem Hausboot war ein kleiner Ölaustritt bemerkt worden; die DLRG rückte gemeinsam mit den BF-Fachgruppen Dekontamination, Wasserrettung und Tauchen aus. Aufgrund der geringen Ölmenge wurden die Kräfte nicht mehr tätig, der Abbruch erfolgte um 23:06 Uhr, Einsatzende war 23:45 Uhr.
Im Einsatz war der Wasserrettungszug Hannover-Stadt in Stärke 1/5/17 // 23, davon 6 Taucher
04.01.2011
13:00 Uhr
Person im Wasser, Hindenburgschleuse Anderten
Alarm über DME: "Person im Wasser, Unterwasserseite"
Eine Person hatte sich in suizidaler Absicht von der Anderter Schleuse in den Mittellandkanal gestürzt und konnte nur noch tot von den Einsatzkräften aus dem Wasser geborgen werden.
Im Einsatz war der Wasserrettungszug Hannover-Stadt in Stärke 1/3/9 // 13, davon 3 Taucher
14.12.2010
07:40 Uhr
Person im Eis, See im Bereich Alte Peiner Heerstraße, Lahe
Pressebericht BF Hannover | Bericht HAZ
Alarm über DME: "Person im Eis"
Eine Passantin hatte einen leblosen Körper im Eis eines Friedhofsees entdeckt; die ersteintreffenden Feuerwehrtaucher konnten den Kadaver eines Rehs schnell bergen.
Abbruch bei Anfahrt der Kräfte um 08.10 Uhr
20.11.2010
04:40 Uhr
2 Personen im Wasser, Ihme in Hannover, Höhe Spinnereistraße
Bericht HAZ
Alarm über DME: "2 Personen im Wasser"
Eine junge Frau ist von der Leinertbrücke (Spinnereistraße) in die Ihme gesprungen. Ihr Freund sprang hinterher und rettete sie.
Abbruch bei Abfahrt der Kräfte zur Bootshalle um 04:45 Uhr
14.11.2010
16:35 Uhr
Person im Wasser, Leine im Bereich Hannover-Döhren
Bericht HAZ | Bericht HannoverReporter
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Passanten hatten im Bereich des Döhrener Leinewehrs eine im Wasser treibende Person gesehen und den Notruf gewählt. Von den Einsatzkräften konnte die Person dann aufgrund der starken Strömung erst ca. 45min. später und gut 1 km weiter entfernt aus dem Wasser tot geborgen werden.
Im Einsatz war der Wasserrettungszug Hannover-Stadt in Stärke 1/3/14 // 18, davon 5 Taucher
Fotos
(HannoverReporter)
20.07.2010
22:35 Uhr
42-Jähriger im Ricklinger Dreiecksteich ertrunkenPressebericht BF Hannover |
Pressebericht Polizeidirektion Hannover | Bericht HAZ
Alarm über DME: "Person ertrunken"
Passanten hatten am Ufer ein verlassenes Fahrrad nebst persönlichen Gegenständen gefunden; daraufhin nahmen Kräfte von Polizei, Feuerwehr und DLRG die Suche auf.
Person durch Taucher nach knapp 2 Stunden Suche in ca. 2,5m Tiefe tot aufgefunden.
Im Einsatz war der Wasserrettungszug Hannover-Stadt in Stärke 1/3/6 // 10, davon 2 Taucher
Fotos
(HannoverReporter)
Fotos
(NonstopNews)
04.04.2010
04:00 Uhr
Person im Wasser, Ihme im Bereich Benno-Ohnesorg-Brücke
Pressemeldung BF Hannover | Bericht HAZ
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Passanten hatten ein Platschen gehört nebst Kommentar anderer "Jetzt ist er gesprungen"; daraufhin suchte ein Großaufgebot von Feuerwehr, DLRG, DRK und Johanniter die Ihme ab. Zum Einsatz kamen u.a. zwei Rettungsboote der DLRG sowie deren Einsatztaucher. Die Suche war bislang erfolglos.
Im Einsatz war der Wasserrettungszug Hannover-Stadt in Stärke 1/6/6 // 13, davon 3 Taucher
Fotos
(Bez. Hann.-St.)
20.03.2010
22:50 Uhr
Person im Wasser, Leine in Hannover-Mitte, Höhe LandtagPressebericht BF Hannover |
Pressebericht Polizeidirektion Hannover | Bericht Neue Presse
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Ein 23-Jähriger war alkoholisiert auf der Leinewehr-Brüstung am Landtag balanciert und in die Leine gestürzt. Im Einsatz waren neben den DLRG-Kräften BF und FF Hannover sowie die Rettungshundestaffel des DRK Empelde.
Person durch DLRG-Taucher nach 2 Stunden Suche in 2,5m Tiefe tot aufgefunden.
Im Einsatz war der Wasserrettungszug Hannover-Stadt in Stärke 1/4/10 // 15,davon 4 Taucher
Fotos
(Neue Presse)
Fotos
(NonstopNews)
18.02.2010
18:25 Uhr
Eisrettung Altwarmbüchener See
Pressemeldung BF Hannover | Bericht Neue Presse
Alarm über DME: "Person im Eis"
Ein Spaziergänger hatte ein Objekt auf der nicht freigegebenen Eisfläche ausgemacht; die ersteintreffenden Kräfte der FF und BF Hannover stellten fest, daß es sich um ein totes Reh handelte und bargen es mithilfe eines angeleinten Tauchers.
Vor Ort bzw. auf der Anfahrt waren die beiden GW Tauchen und ein GW Boot in Stärke 1/2/10 // 13, davon 5 Taucher
15.10.2009
14:30 Uhr
Person im Wasser, Leine in Hannover-Linden, Höhe Ritter-Brünig-Straße
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Abbruch bei Abfahrt der Kräfte zur Bootshalle um 14:40 Uhr
12.08.2009
10:25 Uhr
Taucheranforderung, Hohnsensee/Hildesheim
Alarm über DME: "Taucher"
Anforderung zur Unterstützung der lokalen Kräfte durch weitere Taucher. Nach zwei Tagen Suche wurde die Person leblos aus dem See geborgen.
Bei Meldung der Abrückbereitschaft gegen 10:50 Uhr waren keine weiteren Kräfte erforderlich, daher Abbruch für uns
01.05.2009
14:00 Uhr
Person im Wasser, Bereich Schleuse Anderten / Mittellandkanal
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Person konnte sich aus eigenen Kräften an Land retten
Abbruch bei Abfahrt der Kräfte von der Bootshalle um 14:15 Uhr
28.04.2009
15:40 Uhr
Person im Wasser, Hannover-Vinnhorst
HAZ-Bericht
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Bei unklarer Meldung zunächst Alarmierung der Wasserrettungskräfte; ein Kind war im elterlichen Garten in einen wassergefüllten Kübel gefallen
Abbruch noch auf Anfahrt der Kräfte zur Bootshalle um 15:45 Uhr
26.03.2009
00:20 Uhr
Person droht von Brücke zu springen, Hebbelstraße / Mittellandkanal, Hannover-Sahlkamp
Alarm über DME: "Wasserrettung"
Eine Person drohte in suizidaler Absicht von der Mittellandkanalbrücke Hebbelstraße zu springen. Die Person konnte von der Polizei gegen 0:55 Uhr in Gewahrsam genommen werden, während das MRB Antonia gerade zu Wasser gelassen werden sollte.
Vor Ort waren die beiden GW Tauchen und ein GW Boot in Stärke 1/2/8 // 11
28.02.2009
17:25 Uhr
Personenrettung aus Leine, Innenstadt Hannover
Pressebericht BF Hannover
Alarm über DME: "Mensch & Tier im Wasser"
Nach Rückmeldung der ersten Kräfte vor Ort war lediglich ein Hund in die Leine gefallen, der mit der Drehleiter geborgen werden konnte - das zum Hund gehörige Herrchen befand sich an Land.
Abbruch noch auf Anfahrt der Kräfte zur Bootshalle
22.07.2008
21:40 Uhr
Personenrettung aus Brinker Hafen, Hannover
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Abbruch bei Besetzen der Einsatz-Kfz um 21:40 Uhr
10.07.2008
23:07 Uhr
Personenrettung aus Leine, Innenstadt Hannover
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Eine Person war auf der Flucht vor der Polizei in die Leine gesprungen - Personenrettung und -festnahme durch Polizei & Rettungsdienst
Abbruch auf Anfahrt um 23:23 Uhr
29.05.2008
00:10 Uhr
Personenrettung aus Mittellandkanal, Hannover/Vahrenwald
Pressebericht BF Hannover | DLRG-Einsatztagebuch
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Person wurde durch ersteintreffende Kräfte aus Wasser gerettet
Abbruch kurz nach Besetzen der Einsatz-Kfz um 00:24 Uhr
02.05.2008
17:06 Uhr
Personenrettung aus Wassergefahr, Leinewehr H.-Döhren
Pressebericht BF Hannover
Alarm über DME: "Wasserrettung"
Personenrettung bei Eintreffen erster DLRG-Führungskraft durch Berufsfeuerwehr Hannover - weitere Kräfte Abbruch auf Anfahrt
Personenrettung aus Schlauchboot aus Leinewehr durch BF
Fotos
(NonstopNews)
26.04.2008
23:56 Uhr
Personensuche in der Leine, Innenstadt Hannover
Pressebericht BF Hannover | DLRG-Einsatztagebuch
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Unterstützung BF und FF Hannover bei Personensuche mit Booten und Tauchern
zusammen mit DRK Wasserwacht Empelde
- Eine Person wurde nicht gefunden.
Fotos
(Bez. Hann.-St.)
Fotos
(HannoverReporter)
25.02.2008
03:47 Uhr
Personenrettung aus Mittellandkanal, Hannover-Misburg
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Einsatzabbruch auf Anfahrt zur Fahrzeughalle
20.02.2008
00:32 Uhr
Personensuche in der Leine, Innenstadt Hannover
Pressebericht BF Hannover | Bericht NonstopNews
Alarm über DME: "Person im Wasser"
Unterstützung BF und FF Hannover bei Personensuche mit Booten und Tauchern zusammen mit DRK Wasserwacht Empelde und JUH Hannover
- Eine Person wurde bislang nicht aufgefunden
Fotos
(Bez. Hann.-St.)
Fotos
(NonstopNews)
22.07.2006Suche nach Ertrinkungsopfer im Altwarmbüchener See
Bericht NonstopNews
- Person tot aufgefunden und geborgen
Fotos
(NonstopNews)
01.04.2006 KatS-Einsatz Elbe-Hochwasser in Dannenberg,
eingesetzt waren Zugtrupp, ein Boots- und ein Tauchtrupp aus Hannover als Bestandteil des Landeseinsatzzuges (LEZ) Niedersachsen Süd
- Deichsicherung und Sandsackbefüllung
01.03.2005 Suche nach vermisster Frau in Hannover (Leine) und Wilkenburg (See)
- Unterstützung DRK Wasserwacht Empelde
09.08.2004 Suche nach vermisster Person im Maschsee in Hannover,
Unterstützung Feuerwehr und Polizei Hannover
- Person tot aufgefunden und geborgen
08.08.2004 Viele EH-Einsätze beim Wachdienst (u.a. Reanimation)
Räumung des gesamten Sees wegen zu hohem Botulinum-Toxingehalt im Wasser (massives Wasservögel-Sterben)
- gemeinsamer Einsatz mit Feuerwehr, Polizei, Christoph 4
30.03.2004 Suche nach vermißter Person in See bei Garbsen, Suizid angekündigt
- Unterstützung DRK Wasserwacht Empelde
12/2003 Bergung eines Tresors aus dem Leine Stichkanal in Hannover
- Amtshilfe Polizei Hannover
06.04.2003 Suche nach vermisster Person im Steinbruch 1 der Teutonia Zement AG in Hannover Anderten
- Unterstützung Kriminalpolizei Hannover
03/2003 Suche nach vermisster Person in einem Fluss bei Peine
- Fehlalarm, Person nicht im Wasser
08/2002 KatS-Einsatz Elbe-Hochwasser in Torgau und Lüchow-Dannenberg, eingesetzt waren Zugtrupp, ein Boots- und ein Tauchtrupp aus Hannover für den Landeseinsatzzug (LEZ) Niedersachsen Süd
- Deichsicherung und Evakuierungen
03/2002 Suche nach vermisstem Kind in Empelde,
Unterstützung DRK Wasserwacht Empelde
- Kind lebend gefunden
07/2001 Suche nach vermisstem Kind in der Leine in Hannover,
Unterstützung Polizei Hannover
- Kind lebend gefunden
05/2001 Suche nach vermisster Person im Wietzesee Langenhagen,
Unterstützung Kriminalpolizei Hannover
- Person tot aufgefunden und geborgen
03/2001 Suche nach vermisster Person in der Aller bei Celle,
- Unterstützung Kriminalpolizei Celle
10/2000 Suche nach vermisster Person in der Weser bei Brake nach Motorbootunfall
- Unterstützung Wasserschutzpolizei Bremen
25.06.2000 Suche nach vermisstem Rollstuhlfahrer im Mittellandkanal Hannover
- Person tot aufgefunden und geborgen