Die Deutschen Jugendschwimm-Abzeichen (DJSA)

Nach dem Einstieg ins Schwimmen und dem Ablegen des Frühschwimmerabzeichens "Seepferdchen" haben die Kinder sicherlich weiterhin Lust am Schwimmen - und sollten ihre Fähigkeiten im Schwimmen auf jeden Fall weiterhin ausbauen. Denn: als sicherer Schwimmer gilt man mit dem Seepferdchen noch lange nicht!

Mit dem Ablegen des Deutschen Jugendschwimmabzeichen (DJSA) in Bronze ist man diesem Schritt schon näher gekommen, Bronze-Inhaber kennen sich nun im nassen Element schon sehr gut aus und verfügen über sichere Schwimmfertigkeiten.

In die drei Leistungsstufen des DJSA Bronze, Silber und Gold aufgeteilt trainieren die Kinder, gleich ob Mitglied oder "nur" Kursteilnehmer. Dabei gibt es keinen festen Kursablauf, es handelt sich vielmehr um ein fortlaufendes Training von Ausdauer und Fertigkeiten. Je nach individuellem Stand und Können der Kinder und Jugendlichen erfolgt dann die Abnahme des jeweiligen Abzeichens im Rahmen des Gruppentrainings.

Über allem steht immer der Spaß und die Freude am Schwimmen; so wird jede Trainingsstunde mit etwa 10min. freiem Spiel im Wasser beendet - wie bei einer Poolparty mit Matten und anderem Wasserspielzeug.

Trainings-/Kurstermin: Jeweils Dienstags, 18 bis 19 Uhr

Warteliste aufgrund hoher Wartezeiten aktuell leider geschlossen!

Aufgrund der Schließung des Hallenbads Misburg und die durch Renovierungsarbeiten verlängerte Sommerferienschließzeit bis Mitte September 2018 ist die Nachfrage nach Kursplätzen aktuell permanent so hoch, dass wir Wartelisten für den Bereich des Jugendschwimmens einrichten mussten. Dies betrifft sowohl Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder.

Da die Wartelisten aktuell (Stand 09/2018) mit einer Wartezeit von mehr als einem halben Jahr sehr voll sind, bitten wir um Verständnis, dass wir derzeit keine weiteren Anmeldungen hierfür entgegen nehmen können, auch nicht auf anderem Wege (z.B. per Telefon, Email).

Die Anmeldung zu den Wartelisten wird voraussichtlich ab Anfang 2019 an dieser Stelle wieder möglich sein.

Bitte wenden Sie sich an die anderen ausbildenden DLRG-Gliederungen, nutzen Sie die Angebote der TSV-Anderten-GmbH oder anderer Schwimmvereine und -schulen.

Organisatorische Hinweise

Kinder, die nach Erreichen eines Abzeichens innerhalb unseres Trainingsbetriebs auch das folgende Abzeichen erlangen möchten, erhalten i.d.R. automatisch einen Platz in der nächst höheren Gruppe, d.h. sie müssen sich nicht auf der Warteliste anmelden.

Das Schnuppertraining ist unverbindlich und kostenfrei. Im Anschluss an das Schnuppertraining haben Sie die Wahlmöglichkeit zwischen einer Kursbuchung an unserer Kasse im Bad (siehe auch unsere Gebührenseite) oder Sie entscheiden sich für eine Mitgliedschaft für Ihr Kind (Jahresbeitrag aktuell 30 Euro für Jugendliche).

Mitglieder zahlen lediglich eine geringe Trainingsgebühr (10er-Karte für 5 Euro) sowie eine Prüfungsgebühr in Höhe von 5 Euro für Ausweis und Abzeichen (Badehosenaufnäher).